Ihr Partner für Logistik und Prozessmanagement
Netzwerk für Verzollungs- & Exportspezialisten
aus Industrie, Gewerbe und Handel

Aktuelles / News

14.02.2019
Apéro und Expert-Talk! 28.02.2019 Ruggell (LI)
Für den Neujahrs Apéro vom 28.02.2019 konnten wir Michael ... mehr...
07.02.2019
Jetzt geht's los - die ER Aussenhandel nimmt Ihre Arbeit auf!
Heutet starte die ER Aussenhandel ins neue Netzwerkjahr. Die Gruppe t... mehr...
06.02.2019
Next Stop BREXIT Info-Veranstaltung der Wirtschaftskammer 22.02.2019
Guten Tag Der mit dem "Brexit" einhergehende Stichtag 29. März 2... mehr...
31.01.2019
FZV Neujahrs-Apéro 28.02.2019 - save the date
Geschätzte FZV Mitglieder, Freunde und Interessenten Zum Auftakt... mehr...
28.01.2019
Neue Ansprechperson bei SULZER Mixpac Ltd.
Bei der SULZER Mixpac Ltd. in Haag steht uns ab sofort Frau Judith Hut... mehr...

FZV Veranstaltungen

Categories:
select
Event List
21.02.2019
Basiseminar Grundlagen der Exportkontrolle

mehr...

28.02.2019
1. FZV Q-Anlass 2019 / NEUJAHRS APERO

mehr...

Geschichte

2007
Gründung des BMC Est.

2008
Gründung des Fachzirkel für Verzollung (FVZ)

2009
Ausbau des FZV zur überregionalen Netzwerkplattform im Dreiländereck Ostschweiz, Fürstentum Liechtenstein und Vorarlberg

2010
Entwicklung und Aufschaltung der BMC- und FZV Website als Informations- und Kommunikationsplattform.

2011
Etablierung des EXPORTMARKTPLATZ (www.exportmarktplatz.com) als Informationsforum für international agierende Unternehmen aus der Region und als Plattform für an Im- und Export interessierte Personen.

2012
Der FZV wächst kontinuierlich und überschreitet erstmals die 50 Mitglieder Marke.

2013
Die neue Website geht online. Diese bietet Informationen über das BMC Est. und dessen Kernkompetenzen.

Im FZV Bereich wird über die Aktivitäten des Fachzirkel für Verzollung und internationalen Warenverkehr informiert. Weiter steht den FZV Mitgliedern im Mitgliederbereich ein umfassendes Archiv aller Vorträge der bisherigen Veranstaltungen und viele weitere Informationen zur Verfügung.

Im Bereich des EXPORTMARKTPLATZ wird das Programm der jährlich wiederkehrenden Veranstaltung kommuniziert.

Der FZV überschreitet erstmals die 60 Mitgliedermarke.

2014
Der EXPORTMARKTPLATZ wird bereits zum 5. Mal organisiert und der Termin in die erste Jahreshälfte verlegt.
Organisiert wird der Anlass erstmals vom neu gegründeten VEREIN Exportmarktplatz.

Das Aussenhandelsnetzwerk FZV verstärkt seine Aktivitäten im Raum ZH,  Zentral- und Nordwest Schweiz. Die ersten Mitglieder aus dieser Region treten dem FZV bei.
Im Rahmen des FZV wird erstmals ein EXPERTENRUNDE ins Leben gerufen, welche sich mit dem Thema Exportkontrolle beschäftigt.
Das BMC Est. hat sich als Beratungsunternehmen im Bereich Aussenhandel etabliert und ein Umfassendes Analyse- und Informationsprogramm für die Einführung und Umsetzung des Ursprungsmanagement entwickelt.

2015
Der FZV bietet sein umfangreiches Programm in der gesamten Deutschschweiz an. Die Veranstaltungen finden an den Sandorten Schaan und Glattbrugg, sowie bei diversen Unternehmen statt.

Die EXPERTENRUNDE Exportkontrolle wird weitergeführt und zusätzlich wird eine EXPERTENRUNDE Freihandel initiiert.

Der FZV überschreitet erstmals die 70 Mitglieder Marke.

Die Freigabe des CHF Kurses durch die Nationalbank führ zu erhöhtem Kostendruck bei den Unternehmen. Dabei wird auch das Know-How des BMC Est. im Bereich Freihandel und Ursprungsmanagement immer öfter benutzt, um die Prozesse bei der Anwendung der Freihandelsabkommen zu organisieren und zu beherrschen.

2016
Zum Start des Jahres 2016 steht den FZV Mitglieder ein umfangreiches Programm aus Info-Anlässen, Workshops, Newsletter, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten... zur Verfügung.

Bis zum Jahresende werden mit den Aktivitäten des FZV mehr als 16,000 Kontakte hergestellt und es können über 2,700 Teilnehmer persönlich begrüsst werden.

Die Mitgliederzahl des FZV entwickelt sich bis knapp unter die 80 er Marke.

2017
Die Zusammenarbeit von BMC und FZV mit nationalen Netzwerken wird weiter ausgebaut. Mit dem vnl-Schweiz werden gemeinsame Aktivitäten geplant und durchgeführt und Bernhard Mähr wird Mitglied im Vorstand des vnl-Schweiz.

Weiter werden Veranstaltungen mit dem Verband Swiss Export organisiert. Ebenfalls setzt Swiss Export das Know-How von BMC für Schulungen bei Mitgliedern ein.

Die Mitgliederzahl des FZV überschreiet erstmals die 80 Mitglieder Marke.

 
BMC Establishment | Landstrasse 58 | LI-9494 Schaan | Tel.: +423 230 40 33 | Fax: +423 230 40 34 | bmcest@bmcest.com
BMC Establishment | Landstrasse 58 | LI-9494 Schaan | Tel.: +423 230 40 33 | Fax: +423 230 40 34 | f-z-v@f-z-v.org
BMC Establishment | Landstrasse 58 | LI-9494 Schaan | Tel.: +423 230 40 33 | Fax: +423 230 40 34 | info@exportmarktplatz.com