Zum Inhalt springen

EWAG WEBINAR Incoterms© 2020 - Vertragsklauseln in der PRAXIS!

21.04.2021

Incoterms® 2020 

Die Lieferbedingungen sind im internationalen Warenverkehr ein we­sentliches Vertragselement. Deren Kenntnis für international tätige Un­ternehmen somit ein unabdingbares Muss. 

Werden die Incoterms® gekonnt angewendet, beugen die Unternehmen teuren Rechtsstreitigkeiten vor und vermeiden Mehrkosten und Image­verlust gegenüber ihren Partnern und Kunden. 

Lerninhalte 

Die rechtlichen Grundlagen bezüglich Kosten- und Gefahrenübergang werden erläutert. Die Wahl der richtigen Lieferkonditionen wird vermit­telt und an Praxisbeispielen geübt. 

Nutzen für die Teilnehmer 

  • Sie kennen die Vorteile der Anwendung der Incoterms®.
  • Sie können den Übergang von Kosten- und Gefahr im internationalen Warenverkehr definieren und ihre Abläufe entsprechend gestalten.
  • Sie wissen, wann welche Incoterms® Klauseln angewendet werden können.
  • Sie wissen, wie Sie Probleme bei der Steuerverrechnung (Einfuhr-umsatzsteuer und Mehrwertsteuerrückerstattung) oder bei Versicherungsfragen vermeiden.
  • Sie schaffen die Grundlage für eine vollständige Dokumentation für den Warenursprung.

Kosten:

Seminargebühr:  CHF 295.-

Die Gebühr beinhaltet die Kosten für das Onlineseminar und die elektronisch zur Verfügung gestellten Handouts.

Die Kosten für das ICC Handbuch Incoterms 2020 in höhe von CHF 65.- werden separt verrechnet.

Max. Teilnehmeranzahl: 10
Preis je Teilnehmer: CHF 295.-
zzgl. Lehrmittel ICC-Incoterms 2020 CHF 65.-
(Kosten Lehrmittel inkl. Versanskosten)

Dauer: 4 Lektionen à 45 Min.

Ort

Das Online-Semianr findet mittels MS-Teams statt.

Die Teilnehmer erhalten die Einladung nach der Anmeldung vom Veranstalter!

Leitung Peter Stump
Kosten CHF 295.- zzgl. Unterlagen gemäss Ausschreibung.
Detaillierte Termine / Uhrzeit 13.30 - ca. 16.30 Uhr
Anmelden ›
Alle Daten dieser Veranstaltung ‹ Zur Übersicht