Zum Inhalt springen

Incoterms® 2020 - Ruggell

20.11.2019

Incoterms® 2020

Die Lieferbedingungen sind im internationalen Warenverkehr ein wesentliches Vertragselement. Deren Kenntnis für international tätige Unternehmen somit ein unabdingbares Muss.

Werden die Incoterms® gekonnt angewendet, beugen die Unternehmen teuren Rechtsstreitigkeiten vor und vermeiden Mehrkosten und Imageverlust gegenüber ihren Partnern und Kunden.

Lerninhalte

Die rechtlichen Grundlagen bezüglich Kosten- und Gefahrenübergang werden erläutert. Die Wahl der richtigen Lieferkonditionen wird vermittelt und an Praxisbeispielen geübt.

Ihr Nutzen

Sie kennen die Vorteile der Anwendung der Incoterms®.
Sie können den Übergang von Kosten- und Gefahr im internationalen Warenverkehr definieren und ihre Abläufe entsprechend gestalten.
Sie wissen, wann welche Incoterms® Klauseln angewendet werden können.
Sie wissen, wie sie Probleme bei der Steuerverrechnung (Einfuhrumsatzsteuer & Mehrwertsteuerrückerstattung) oder bei Versicherungsfragen vermeiden.
Sie schaffen die Grundlage für eine vollständige Dokumentation für den Warenursprung.

Lesen Sie mehr

Ort Liechtensteiner Business Center (Kommod)
Leitung Peter Stump, Würth Logistics International
Kosten Die Veranstaltungskosten pro Person betragen CHF 850.- Für Mitglieder des FZV, des Liechtensteinischen Treuhänderverband und vnl Mitglieder CHF 750.-
Uhrzeit 08.30 bis ca.17.00 Uhr
Anmelden › Alle Daten dieser Veranstaltung ‹ Zur Übersicht